Die A-Junioren des DJK TuS Marathon feiern einen Kantersieg mit 8-4 gegen Basche United

In diesem Rahmen wurde auch nochmal die Alkoholprävention , die der Verein über die Saison mit dem Jugendschutz Hannover, Hannover Recken, VGH Hannover sowie vielen anderen Verbänden wie z.B BZGH , DOSB u.a. hervorgehoben.

Spiel und Spaß stehen bei dem kleinen Verein im Herzen von Herrenhausen im Vordergrund.

gez. Hendrik Bräuer

 

 

 

 

 


 

Die DJK TuS Marathon Hannover weitet Ihre Präventions- und Jugendschutzarbeit weiter aus.

Neben der Aktion "Mehr Fun Weniger Alkohol" vom Straßensozialamt/ Jugendschutz Hannover hat die DJK erfolgreich an der Teilnahme der Aktion "Alkoholfrei Sport genießen" teilgenommen. Die Partner des Bündnisses sind u.a. DFB, DOSB, BZgA und Weitere. In der täglichen Trainingsarbeit mit den Jugendlichen werden neben fussballerischen Fähigkeiten auch die sozialen Kompetenzen geschult. Die Trainer vom DJK stecken viel "Herzblut" / Engagement in die Förderung und Entwicklung der Jugendlichen.

A-Junioren starten gestärkt in die Rückrunde

Nach der langen Winterpause geht es nun wieder draußen auf dem Grünen in die Rückrunde für die A-Junioren der DJK TuS Marathon.
Zusammen mit seinem Trainerteam hielten sich die A-Junioren durch regelmäßiges Training und vielen besuchten Hallenturnieren regional und außerregional fit.
Dabei schafften die Jungs um Team Falkenhagen den sensationellen Einzug in die Niedersächsischen Futsal-Finalrunde.
Gestärkt durch das regelmäßige Training formte sich ein Team, was füreinander einsteht. Ein sehr guter Teambulingsprozess ist angestoßen worden.

Jahreshauptversammlung für alle Mitglieder - 23.03.2018 um 19.00 Uhr

Der Vorstand lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung ein. Stimmberechtigt sind alle Vereinsmitglieder, die das 16. Lebensjahr am Tag der Versammlung vollendet haben.
Die Versammlung findet wie in jedem Jahr im Clubhaus des/der DJK TuS Marathon statt.

TAGESORDNUNG

Seiten